Zugang für Kulturschaffende >
FR  DE

Trickfilmworkshop im Schulhaus

© Ruedi Flück

Ein Angebot für eine Gemeinde, die an der Roadmovie-Tournee 2019 teilnimmt

Roadmovie
2019
Vorstellung der Aktivität
Der einwöchige Workshop findet im lokalen Schulhaus statt und ermöglicht den Schülerinnen und Schülern einen Blick hinter die Kulissen des Filmschaffens zu werden und selbst Trickfilmsequenzen herzustellen. Dabei kommen verschiedene Animationstechniken zur Anwendung, bei welchen Zeichnungen, Objekte oder Personen fotografiert und in Bewegung gebracht werden.

Die Filmsequenzen werden im Anschluss an den Workshop professionell geschnitten und für die Vorführung am Kinotag in der Gemeinde aufbereitet.
Zielpublikum
1H(armos)-4H (KG 1-2 und PS 1-2)
5H-8H – (PS 3-6)
Sprache
Deutsch
Sparte
Film und Video
Projekttyp
Workshop für Schulklassen
Ort der Aktivität
Im Klassenzimmer
Preis mit Unterstützung des Kulturfunkens
1'000
Preis ohne Unterstützung des Kulturfunkens
5'400
Praktische Informationen
Dauer der Aktivität (in Lektionen von 45 Minuten)
1 Woche, 6 Lektionen pro Tag (oder nach Absprache)
Wochentage für Schulklassen
Montag bis Freitag
Mitzubringendes Material
Das gesamte Material wird von Roadmovie zur Verfügung gestellt
Pädagogisches Dossier
Kategorie von Angeboten
Mit Unterstützung des Kulturfunkens
Kontakt
Vorname, Name
Christoph Cramer
Telefon
076 481 61 98
E-mail
Anmeldefrist
nach Absprache
URL (Website, Facebook oder Twitter)
Dienststelle für Kultur des Kantons Wallis
Kulturfunken
Rue de Lausanne 45
Postfach 182
CH - 1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 98
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok