Zugang für Kulturschaffende >
FR  DE

Die Macht der Bilder

© TeachingArtist.ch

Projektwoche Bilder lesen lernen

David Zehnder und Philippe Eyer, Teachingartist.ch
5 Tage, Mo-Do plus Vernissage
Vorstellung der Aktivität
Bilder erzeugen bleibende Eindrücke, Bilder erwecken Emotionen. Sie lösen Mitleid, Hass, Wut, Unverständnis aus. Sie haben die Macht unser Denken und Handeln zu beeinflussen.

Der Trend einer bildhaften Informationsvermittlung hat wegen der sozialen Medien wie Facebook, Instagram, Snapchat etc. enorm zugenommen.

In der Schule lernen die Schüler/innen sich kritisch mit Texten auseinanderzusetzen und Informationen zu hinterfragen, man vermisst aber vielfach die kritische, visuelle Kompetenz im Hinblick auf die Bilder.

Während der Projektwoche sollen die Schüler/innen vom Profi Fotografen und Kunstvermittler (CAS) David Zehnder und dem Filmemacher Philippe Eyer spielerisch lernen Bilder zu lesen, dass jede Fotografie und Video mit einer bestimmten Absicht gemacht wurde.

Nach Ende der Projektwoche werden die entstandenen Fotografien und Videos der SchülerInnen anlässlich einer grossen Ausstellung mit Vernissage im Schulhaus den Eltern etc. präsentiert.

Zielpublikum
5H-8H – (PS 3-6)
Sekundarstufe I 9H-11H (OS)
Sekundarstufe II Kollegium, Berufsfachschule
Sekundarstufe II Lehre, Berufsmaturität
Sonderschule
Sprache
Deutsch
Sparte
Visuelle Kunst, Design, Architektur
Projekttyp
Projektwoche
Ort der Aktivität
Im Klassenzimmer
In der Aula oder Mehrzweckhalle
Preis mit Unterstützung des Kulturfunkens
ca. CHF 1000 (Kameramiete, Zugspesen ab Bern, Mitagessen)
Preis ohne Unterstützung des Kulturfunkens
CHF 5100
Praktische Informationen
Dauer der Aktivität (in Lektionen von 45 Minuten)
25 Lektionen (plus Vernissage)
Wochentage für Schulklassen
Montag-Donnerstag
Mitzubringendes Material
Mindestens einen halben Tag brauchen wir das Informatikzimmer, oder die SchülerInnen bringen ihre Schullaptops

Kompaktkameras falls vorhanden
Pädagogisches Dossier
PDF wird 1 Monat vor der Aktivität hochgeladen
Kategorie von Angeboten
Mit Unterstützung des Kulturfunkens
Kontakt
Vorname, Name
David Zehnder
Telefon
078 792 50 30
E-mail
Anmeldefrist
So bald wie möglich
URL (Website, Facebook oder Twitter)
Dienststelle für Kultur des Kantons Wallis
Kulturfunken
Rue de Lausanne 45
Postfach 182
CH - 1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 98
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok