Zugang für Kulturschaffende >
FR  DE

Greift zur Feder!

© Musées Cantonaux du Valais

Interaktive Führung

Naturmuseum Wallis
Dauerangebot
Vorstellung der Aktivität
Die Aktivität besteht aus zwei Teilen.

Im oberen Stock des Museums entdecken die Kinder der einen Gruppe mit der Kulturvermittlerin auf spielerische Weise die Funktion der Federn. Mit Lupen wird die Federstruktur beobachtet. Die unterschiedlichen Flugfedern werden studiert und benannt. Schliesslich sollen die Kinder erkennen, welche Feder zu welchem Vogel gehört.

Zusammen mit der Lehrperson besucht die andere Gruppe die Ausstellung im unteren Stock. Sie suchen alle Vögel im Saal, beobachten und vergleichen deren Farbe und versuchen herauszufinden, welchen Vorteil die Federfarbe dem jeweiligen Vogel bringt. Dann werden auch Schnäbel und Füsse der Wasser- und Raubvögel verglichen. Zum Schluss gibt es ein Märchen und Spiele (Memory, Vogelpuzzle).

Ziel :
- Entdecken Sie die Welt der Vogel.
Zielpublikum
1H(armos)-4H (KG 1-2 und PS 1-2)
Sprache
Französisch
Deutsch
Sparte
Natur- und Geisteswissenschaft, Kulturerbe
Projekttyp
Führung für Schulklassen
Ort der Aktivität
Naturmuseum Wallis
Rue des Châteaux 12
1950 Sitten
Preis mit Unterstützung des Kulturfunkens
Gratuit
Preis ohne Unterstützung des Kulturfunkens
Gratuit
Praktische Informationen
Dauer der Aktivität (in Lektionen von 45 Minuten)
2 Lektionen, also 90 Minuten
Wochentage für Schulklassen
Dienstag-Freitag 11.00-17.00
Mitzubringendes Material
-
Pädagogisches Dossier
PDF wird 1 Monat vor der Aktivität hochgeladen
Kategorie von Angeboten
Naturmuseum
Kontakt
Vorname, Name
Béatrice Murisier
Telefon
027 606 41 73
E-mail
Anmeldefrist
Minimum 2 Wochen im Voraus
Dienststelle für Kultur des Kantons Wallis
Kulturfunken
Rue de Lausanne 45
Postfach 182
CH - 1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 98
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok