Choru-Werkstatt

© Isabella Hügli

Workshop rund um den Roggen

Erlebniswelt Roggen Erschmatt
April bis Oktober
Vorstellung der Aktivität
Dreschen, wannen, mahlen, kneten, backen - der Weg vom Roggenkorn zum Roggenbrot kann in Erschmatt erlebt werden.

Die Schüler und Schülerinnen können alles selber machen und nehmen Mehl, ein Roggenbrot und bleibende Erlebnisse zum Stellenwert des Roggens im Wallis mit nach Hause.

Das Detail dieses interaktiven und stufengerechten Angebotes finden Sie auf der Homepage.
Zielpublikum
1H(armos)-4H (KG 1-2 und PS 1-2)
5H-8H – (PS 3-6)
Sekundarstufe I 9H-11H (OS)
Sprache
Deutsch
Sparte
Natur- und Geisteswissenschaft, Kulturerbe
Projekttyp
Erlebnis mit allen Sinnen
Ort der Aktivität
Hoher Spycher und Backstube
3957 Erschmatt
Preis mit Unterstützung des Kulturfunkens
Pro Kind CHF 15
Preis ohne Unterstützung des Kulturfunkens
Pro Kind CHF 45
Praktische Informationen
Dauer der Aktivität (in Lektionen von 45 Minuten)
4 Lektionen 45 Minuten, von 10h05 bis 15h45,
in zwei Gruppen
Wochentage für Schulklassen
Dienstag - Freitag
Mitzubringendes Material
Picknick für den Mittag, Getränk, Ersatz-T-shirt und Frottiertuch (Backstube ist warm)
Pädagogisches Dossier
PDF wird 1 Monat vor der Aktivität hochgeladen
Kategorie von Angeboten
Mit Unterstützung des Kulturfunkens
Kontakt
Vorname, Name
Marianne Steiner
Telefon
079 311 51 03
E-mail
Anmeldefrist
Nach Vereinbarung
Alle Angebote >
Dienststelle für Kultur des Kantons Wallis
Kulturfunken
Rue de Lausanne 45
Postfach 182
CH - 1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 98